Aktuell: Ein Windrad brennt in Lahr

Heute,  am 25.09.2013 erreicht uns folgende Meldung der Badischen Zeitung:

„Windrad bei Lahr brennt komplett ab- Feuerwehr machtlos!“

Wer dachte, unser Beitrag vom 17.08.2013 über ein brennendes Windrad sei nur eine unglückliche Ausnahme, die nicht wiederkehrt, wird eines Besseren belehrt. In diesem Fall brennt eines von 3 Windrädern oberhalb des Langenhard bei Lahr in einem Waldgebiet! Die Feuerwehr muss machtlos zusehen, keine Feuerwehrspritze erreicht 150 Meter und mehr. Brandherde sind auch im Wald zu vermuten, aus Sicherheitsgründen ist die Anlage weiträumig abgesperrt. Lesen Sie dazu auch bitte die „Fachempfehlung des Deutschen Feuerwehrverbandes “ welche wir in unserem Beitrag vom 17.08.2013 verlinkt haben.

Zum Artikel der Badischen Zeitung mit video und Bildern geht es hierWindrad bei Lahr brennt komplett ab – Feuerwehr machtlos (veröffentlicht am Mi, 25. September 2013 13:37 Uhr auf badische-zeitung.de)

Update vom 28.09.2013: Die Anlage bleibt noch abgesperrt! Ein Kurzvideo von TV Südbaden über den Brand gibt es hier: http://www.tv-suedbaden.de/lahr-ursache-nach-windradbrand-steht-wohl-fest-14566/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bericht, Bilder, Presse überregional, Zeitung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Aktuell: Ein Windrad brennt in Lahr

  1. Dr.Dietmar von dem Borne sagt:

    Danke für Euren Bericht.
    Bei uns hier im Hohen Vogelsberg ( grösstes EU Vogelschutzgebiet Hessens ) stehen in unserer Gemeinde Stadt Ulrichstein bereits 51 WKAs , nun sollen noch 6 Anlagen mitten in das Zentrum im Wald errichtet werden und unser BGM als oberster Feuerwehrchef und aktiver Feurwehrmann antwortet auf Anfrage , dies sei kein Problem !
    …kennt wohl noch nicht einmal die Fachempfehlung des Deutschen Feuerwehrverbandes
    Herzliche Grüsse an die Bergstrasse und viel Erfolg wünscht Euch:

    http://www.gegenwind-vogelsberg.de
    gruppe ulrichstein

  2. Hallo Freunde der Windstille,
    unsere Linksammlung zu havarierten Windkraftanlagen wurde kürzlich veröffentlicht:
    http://www.gegenwind-vogelsberg.de/informationen/unfall

    Obwohl die strukturierten Recherchen erst am Anfang sind, haben wir in Deutschland für 2013 bereits 8 WKA-Brände (und einen weiteren in Holland) ermittelt!

    Laut unserem windkraftgeilen Bürgermeister (wir haben nur 51 WKA, das ist ihm nicht genug!) und dessen Anwalt sind WKA-Brände so selten, dass das alles überhaupt kein Problem darstellt.

    Rüdiger von dem Borne
    http://www.gegenwind-vogelsberg.de/gruppe/ulrichstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.