Archiv des Autors: Andreas Sindlinger

5. Forum Gegenwind Weinheim – Wie wird entschieden?

Der Verein Gegenwind Weinheim veranstaltet am 11. Oktober 2018 um 19:00 Uhr im Alten Rathaus in Weinheim das inzwischen 5. Forum Gegenwind Weinheim. Die erfolgreiche Informationsreihe zum Thema Windindustrieanlagen in Weinheim wird damit fortgesetzt. Die Windräder über Weinheim sind nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Forum Gegenwind Weinheim, Politik, Stadt Weinheim, Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Status Teilaufhebung des Landschaftsschutzgebietes – Offener Brief an die Stadt

Seit nunmehr fast zwei Jahren wird über den Stand des Verfahrens zur teilweisen Aufhebung des Landschaftsschutzgebietes an der Weinheimer Bergstraße der Deckmantel des Schweigens gehüllt. Dabei wäre gerade die Entscheidung der Unteren Naturschutzbehörde ausschlaggebend und damit überaus interessant für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik, Stadt Weinheim | Hinterlasse einen Kommentar

Heidelberg/Dossenheim: 28.4.2018 Protestwanderung zum Weißen Stein

Heidelberg/Dossenheim: 28.4.2018 Protestwanderung zum Weißen Stein Einladung zur Protestwanderung  auf den Weißen Stein am Samstag dem 28.4.2018 Sternwanderung zur Höhengaststätte auf dem Weißer Stein. Einer der Startpunkte: Langer Kirschbaum (Ziegelhausen/Wilhelmsfeld) um 15.00 Uhr Ankunft auf dem Weißen Stein und Kundgebung dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Odenwald, Termine, Verbund Weinheim | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerbeteiligung á la entega

Es wird uns Bürgern immer wieder eingetrichtert: „Die Energiewende fordert Opferbereitschaft!“ Jeder Einzelne ist – von Politik und Energiewendgewinnlern – aufgerufen, „seinen Beitrag zu leisten“. Durch die EEG-Umlagen-finanzierte Subvention – welche zwischen 2007 bis 2017 um 570% gestiegen ist – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Odenwald, Stillfüssel | Hinterlasse einen Kommentar

Leserbrief: Realistisch, nicht destruktiv

Leserbrief in den Weinheimer Nachrichten, 26.08.2017 zu Leserbrief: Destruktive Grundhaltung, WN/OZ vom 19. August Gleich in zwei Leserbriefen wird den lokalen Windkraftkritikern eine „destruktive Grundhaltung“ vorgeworfen. Uns werden Solar- und Windstrom als „Alternative“ verkauft, obwohl diese nachweislich nicht in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Leserbriefe, Zeitung | Hinterlasse einen Kommentar

Eindrücke vom Stillfüssel

Einige Hundert Windkraftgegener nahmen heute an der Informationswanderung der BI Gegenwind Siedelsbrunn und Ulfenbachtal teil. Die Wanderung führte an allen Rodungsflächen vorbei. Das Ausmaß des zerstörten Waldes verschlug einem die Sprache! Das Wurzelwerk war aus dem „Wald“-boden gerissen und zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Bilder, Hessen, Odenwald, Stillfüssel | Hinterlasse einen Kommentar

Kahlberg: die nächste Schändung des Odenwaldes

Die Schändung des Odenwaldes geht weiter: Am Kahlberg bei Grasellenbach wurde mit den Rodungen begonnen! Hier baut die EnBW fünf Windindustrieanlagen; wieder direkt in den Wald! Die EnBW, „die zur Hälfte im Besitz des grün regierten Landes Baden-Württemberg und zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Bilder, Hessen, Odenwald | 1 Kommentar

Willkommen in der Bananenrepublik

Der Begriff der Bananenrepublik ist ja landläufig bekannt. Zur Auffrischung kann die Bedeutung bei Wikipedia nachgelesen werden. Ob es nun „Korruption oder Bestechlichkeit“, ein „nicht funktionierendes Rechtssystem“, „staatliche Willkür“ oder eine Kombination derselben ist, sei dahin gestellt, aber etwas anderes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Politik, Presse überregional, Windbeutel | 2 Kommentare

Entega – Ganz leicht das Klima schützen?

Hochglanzprospekte von Energiewend-Gewinnlern halten es nicht immer ganz genau mit der Wahrheit, wie zum Beispiel den Proportionen von Windkraftanlagen. Es muss ja alles gut aussehen! Darüber hatten wir schon an anderer Stelle berichtet. Heute (Samstag. 22.4.2017)  konnte man diese Tatsache … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bericht, Windbeutel, Zeitung | Hinterlasse einen Kommentar

Waldexkursion – Frühlingserwachen an der blühenden Bergstraße

Mit Gegenwind Weinheim e.V. und Naturschutzinitiative e.V. in das Landschaftsschutzgebiet der Zweiburgenstadt Weinheim/Bergstraße Ziel der ca. vierstündigen Exkursion – ca. 3 Stunden Wanderung plus Kaffee-Kuchen-Pause – ist der Vordere Odenwald und der Bergstraßenhang. Start ist am Samstag den 29.April 2017 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Naturschutz, Odenwald, Stadt Weinheim, Termine | Hinterlasse einen Kommentar