SWR Rheinland-Pfalz – Ende der Goldgräberstimmung

Über 1.400 Windkraftanlagen drehen sich in Rheinland-Pfalz – oder besser gesagt: sollten sich drehen! Untersuchungen haben gezeigt, dass 2/3, also ca. 1.000 der Anlagen, nicht wirtschaftlich betrieben werden. Und das wohlgemerkt trotz der Subventionen durch das EEG! Es ist schon fast kriminell, wenn man bedenkt, wie leichtfertig hier mit unser aller Geld und Umwelt umgegangen wird. Es sollte eine Mahnung an Baden-Württemberg sein.

Das SWR hat am 11.9. einen sehr guten Bericht über das „Ende der Goldgräberstimmung“ gezeigt.

Dieser Beitrag wurde unter Bericht, Politik, Video veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.