„Windige Versprechen: Wie Windparkbetreiber Anleger locken“ plusminus 14.08.2013

plusminus_crDas ARD Magazin Plusminus berichtet über die „windigen Versprechen“ der Windparkbetreiber, die in Zeiten von Niedrigstzinsen Renditen von bis 8% versprechen. Namentlich wird das Unternehmen Prokon genannt, welches nicht das erste Mal negativ reden von sich macht. Plusminus äußert die Vermutung, dass die Renditen über ein Schneeballsystem zustande kommen.

Hier geht es zum Beitrag.

Dieser Beitrag wurde unter Bericht, Video veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.