Umweltminister Franz Untersteller (die Grünen) kommt nach Weinheim

Unter der Überschrift „Auf dem richtigen Weg für erneuerbare Energie mit Umweltminister Franz Untersteller“ wird der Umweltminister, der oberste Befürworter der Windindustrie in unserem Land Baden-Württemberg, am Mittwoch den 3. Februar um 19:30 Uhr in der Stadtbibliothek, Luisenstraße 5/1 in Weinheim referieren.

Untersteller und seinem Ministerium ist es anzulasten, dass das Landesplanungsgesetz derart geändert wurde, dass eine sinnvolle regionale Windkraft-Planung verhindert wird und die Kommunen in Baden-Württemberg gegeneinander ausgespielt werden, was zu teuren Planungskosten und ineffizienten Standorten führt. Ebenso ist er für den Winderlass verantwortlich, der ehemals grüne Prinzipien wie Landschafts- und Artenschutz zu Gunsten eines (erhofften) Klimaschutzes mit Füßen tritt; im windschwächsten Bundesland der Republik!

Ein MUSS-Termin für alle, die unsinnige Windindustrieanlagen an der Bergstraße verhindern wollen und Herrn Untersteller ihre Meinung zu diesem Irrweg sagen wollen!!!

Dieser Beitrag wurde unter Politik, Stadt Weinheim, Termine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.