Spenden

Die Finanzen …

Wir alle arbeiten ehrenamtlich bei Gegenwind Weinheim e.V. .

Dennoch geht es nicht ohne finanzielle Mittel. Flyer, Plakate, Handzettel, Nutzungs-gebühren für Veranstaltungsräume und viele andere Dinge kosten Geld und das summiert sich schnell.

Daher bitten wir Sie alle um eine Spende für unsere entstehenden Kosten.
Wir freuen uns auch über kleinere Beträge die uns weiter helfen!

Da wir ein eingetragener und gemeinnütziger Verein sind, können wir auch Spenden-quittung ausstellen. Spenden an uns können also steuerlich geltend gemacht werden.

Hierbei wird bei Spenden bis 200 Euro die allgemeine Bestätigung unserer Gemeinnützigkeit zusammen mit Ihrem Kontoauszug vom Finanzamt als Nachweis akzeptiert. Achten Sie einfach darauf, daß Sie z.B. “Spende für Umwelt- und Naturschutz” oder “Jahresbeitrag an gemeinnützigen Verein”auf der Überweisung vermerken. Dies erscheint dann so auch auf dem Kontoauszug.

Bei Spenden über 200 Euro bitten wir Sie in den Betreff der Überweisung Ihren Namen mit Anschrift anzugeben, damit wir Ihnen eine individuelle Spenden-bescheinigung zukommen lassen können.

Spendenkonto:

Gegenwind Weinheim e.V.
Volksbank Weinheim e.G.
IBAN: DE97 6709 2300 0007 6180 00
BIC: GENODE61WNM

Sollte ganz am Ende aller Aktivitäten des Vereins noch eine Summe Geldes übrig bleiben, so werden wir diese in der geforderten Abstimmung mit dem Finanzamt Weinheim einer zu definierenden Organisation spenden.

4 Antworten auf Spenden

  1. Hermann Eidel sagt:

    Ich unterstütze dieses Anliegen und habe mich mit einer Spende beteiligt.

    Ich hoffe, dass die vielen Mühen von Erfolg gekrönt sein werden!

    mfG

    Hermann Eidel

  2. Pingback: Winindustieanlage in Weinheim keineswegs vom Tisch ! | Gegenwind Weinheim e.V.

  3. Mang, Prof. Dr. Theo sagt:

    Ich habe mich über die sehr aufschlussreichen Informationen gefreut und danke Ihnen mit einer Spende von 120€, 3x Jahresbeitrag.

  4. Tom Ehrends sagt:

    Super Intitiative. Da ich selbst nicht aktiv mitarbeiten kann werde ich mit einer Spende unterstützen. Hoffentlich ist es noch nicht zu spät !!!

    Grüsse
    T. Ehrends

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>